01. Oktober 2018
Why did you decide to switch from a leadership role in a large corporation to a young start up in the climate metrics space? I was involved with right. based on science ("right.") almost from the beginning, first as a connector, then as a member of the advisory board. I was always inspired by the fire of innovation, the leadership philosophy and down to earth, passionate style of Hannah and Sebastian, the founders, and enjoyed helping develop the strategic direction. When things started taking...
30. Juli 2018
Companies’ contribution to climate change is factual, and law is now requiring corporate disclosure to enable an understanding of this impact. A hockey analogy by right. based on science's legal analyst Marcela Scarpellini on environmental matters as a main risk source within the meaning of the European CSR Directive.
13. Juli 2018
Aussagekräftige Angaben zu Umweltbelangen in den diesjährigen CSR-Berichten sind äußerst rar. Meist fehlt die gesetzlich geforderte Risikoprognose. Wissenschaftsbasierte Klimametriken könnten für Veränderung sorgen. #GLSNBA18
22. Mai 2018
right. based on science's Legal Analyst Marcela Scarpellini asked Environmental Regulatory Lawyer Caryl Walter from Freshfields Bruckhaus Deringer to share her views on tightening climate disclosures. #rightquestions
22. Mai 2018
right. based on science's Roman Herzog asked Legal Analyst Marcela Scarpellini from right. based on science to share her views on tightening climate disclosures. #rightquestions
20. März 2018
A company´s specific contribution to manmade climate change had not been quantified up to now. right. based on science has developed a science-based climate metric that quantifies this contribution in a precise manner: a company´s X-Degree Compatibility ("XDC") measures the temperature increase the world would face by 2050, should all companies be as emission intensive as the company at hand, given the same economic output.
10. März 2018
Science based targets ("SBT") sind ein wertvolles Instrument für ein Unternehmen der Welt zu zeigen, dass die Klimastrategie ernst gemeint ist. Wie die von right. based on science entwickelte wissenschaftsbasierte Klimametrik X-Degree Compatibility ("XDC") die Umsetzung einer „ambitionierten“ Klimastrategie i.S.d. SBT ermöglicht. #glimpseintoright.
09. Februar 2018
Vor einer kleinen Runde von ca. 30 geladenen Gästen in der Wohnzimmeratmosphäre in den Räumen von right. based on science berichtete Frau Dr. Verheyen bei tapas&topics anschaulich über den Fall Huaraz. Zu der von right. entwickelten Klimametrik X-Degree Compatibility („XDC“): "Die XDC läßt einen derart granularen Blick auf künftige Emissionen eines Unternehmens zu, dass sie für unternehmerische Pflichten nutzbar gemacht werden kann." #glimpseintoright.
29. Januar 2018
Ausgerechnet Deutschland in seiner zentralen Rolle für ein stabiles Europa lässt Klimaziele für 2020 aufgrund deren Unerreichbarkeit fallen. Und riskiert damit Kopf und Kragen künftiger Generationen. Eine Einladung, die in Holland erfolgreich durchgesetzte Klimaklage zur Forderung von wissenschaftsbasierten Klimazielen zu replizieren. #glimpseintoright.
15. November 2017
„A crisis is a terrible thing to waste.“ Wenn 1/3 des globalen Gesamtvermögens in fossilen Brennstoffen investiert ist, von denen – sollen gefährliche Ausmaße des Klimawandels verhindert werden – gerade mal 25% verbrannt werden dürfen, dann ist es angemessen, von einer Krise zu sprechen. Diese aktuelle und sich zuspitzende Klimakrise ist also eine der größten Chancen unserer Zeit.

Mehr anzeigen