Verena Koch Head of Project Management

Verena Koch Head of Project Management

Was für ein tolles Team – interdisziplinär, sehr ehrgeizig und hochqualifiziert, das für ein gemeinsames Ziel arbeitet. Die Möglichkeit zu haben, mein Fachwissen aus einer völlig anderen Branche und Umgebung in diesem jungen, sich entwickelnden Unternehmen einzusetzen, ist herausfordernd – und lohnt sich. Denn es fühlt sich gut an, zu der Lösung einer sozialen Herausforderung beizutragen.

 

Vor Jahren las ich ein Interview mit der Gründerin von ‚monomeer‘, einem plastikfreien Online-Shop, das mir die Augen für ein nachhaltigeres Leben öffnete. Von diesem Moment an beschäftigte ich mich mehr und mehr mit diesem Themengebiet und erkannte Klimawandel zwangsläufig als eine der großen Herausforderungen für unsere Gesellschaft. Irgendwann reichte es mir nicht mehr, mein eigenes Verhalten zu ändern. Ich wollte mehr tun. Daher beschloss ich, auch meine Arbeit dieser Herausforderung zu widmen.

 

Als Verantwortliche für das Projektmanagement bei right° organisiere und strukturiere ich unsere Arbeit und vor allem die Kundenprojekte so, dass wir Ergebnisse pünktlich und in hoher Qualität liefern.

Ich wollte mehr tun und widme meine Arbeit jetzt dem Klimawandel.

Weitere Mitarbeitende