Staatsanleihen und SSPs: Neue Funktionen im XDC Portfolio Explorer

Von Artikel 9 bis zur EU-Taxonomie, von der britischen Transition Plan Taskforce bis zur BaFin – der Druck auf die Finanz- und Investmentbranche, sich ein umfassendes Bild der Klimaauswirkungen ihres Portfolios zu machen, steigt. Mit neuen Features im XDC Portfolio Explorer machen wir das jetzt noch einfacher. Hier haben wir alle Neuerungen zusammengefasst:

Erstmals: Sovereign Bonds

XDC Portfolio Explorer: Sovereign Bonds Module

 

Sie können jetzt über den XDC Portfolio Explorer auf die °C-Werte für Staatsanleihen von über 165 Ländern zugreifen. Mit diesem optionalen Modul können Sie die Klimawirkungen Ihres Multi-Asset-Portfolios, über eine einfache Plattform messen und verwalten – einschließlich Aktien, Unternehmensanleihen sowie Staatsanleihen.

NGFS, IEA oder OECM – Sie haben die Wahl

Das globale Ziel ist klar: Die globale Erwärmung soll auf 1,5°C oder zumindest deutlich unter 2°C begrenzt werden. Aber es gibt verschiedene Fahrpläne oder „Milderungsszenarien“, um dieses Ziel zu erreichen. Von nun an können Sie festlegen, an welchen dieser Benchmarks Sie Ihr Portfolio messen möchten. Wählen Sie zwischen 2°C-, 1,75°C- oder 1,5°C-Szenarien der Internationalen Energieagentur (IEA), des Network for Greening the Financial System (NGFS) oder des One Earth Climate Model (OECM).

SSP definieren

Die in unseren XDC-Berechnungen vorgenommenen Zukunftsprojektionen basieren auf Annahmen über Emissionen und Wirtschaftswachstum, welche aus den sogenannten Shared Socioeconomic Pathways (SSP) abgeleitet wurden. Dabei handelt es sich um weithin anerkannte ‚Narrative‘ über verschiedene Zukünfte, die von „Nachhaltigkeit“ (SSP1) oder “ Fossil befeuerte Entwicklung“ (SSP5) bis hin zu „Mitte des Wegs / Fortsetzung bisheriger Trends“ (SSP2) reichen. Im XDC Portfolio Explorer können Sie nun auswählen, welches der fünf Narrative für die Berechnung der Baseline XDCs in Ihrem Portfolio verwendet werden soll.

XDC Portfolio Explorer: Settings (PREMIUM)

Flexibler Zeitrahmen

Passen Sie den Zeitrahmen für die Analyse so an, dass er Ihren strategischen Zielen und Berichtsanforderungen am besten entspricht. Wählen Sie als Endjahr einen beliebigen Zeitraum zwischen 2030 und 2050.

Direkt-Download in Excel

Passen Sie Ihre Portfolioausrichtung in der Software an und sehen Sie sofort, wie sich Umschichtungen auf den Climate Impact Ihres Portfolios auswirken würden und welche Wertpapiere die beste/schlechteste Klima-Performance aufweisen. Wenn Sie bereit sind, diese Ergebnisse in Ihre tägliche Arbeit und Ihre Prozesse zu übertragen, können Sie sie jetzt direkt in .xlsx herunterladen, um den Übergang nahtlos zu gestalten.

All diese Verbesserungen sind für Premium-User von XDC Portfolio Explorer enthalten, wobei Sovereign Bonds als kostenpflichtiges Zusatzmodul erhältlich ist.

Um auf die °C für Ihre Staatsanleihen Zugriff zu erhalten oder alle Premium-Funktionen zu nutzen, senden Sie uns eine Nachricht. Und wenn Sie XDC Portfolio Explorer noch nie ausprobiert haben, starten Sie noch heute mit unserer kostenlosen Version.