Wirtschaftsmagazin | WDR 5 Profit

In dem Wirtschaftsmagazin WDR 5 Profit zeigt sich Hannah Helmke optimistisch, dass Unternehmen alles haben, was sie brauchen, um das Ruder herumzureißen.

„Die Lösung für emissionsintensive Unternehmen ist ein mutiges Umdenken“. Dadurch würde auch in der Industrie der Wandel hin zu 1,5 Grad Celsius schaffbar sein. Der sei aber herausfordernd und es würde Gewinner und Verlierer geben: „Ich glaube, es ist die Offenheit und der Mut, Bestehendes loszulassen und das eigene Geschäftsmodell, seine eigene Leistung neu zu denken und neu zu verstehen.“

Den gesamten Beitrag mit unserer CEO finden Sie hier.