right. based on science ist ein junger innovativer Dienstleister, der Klimamanagement aus Risikoperspektive angeht

Staaten haben den Pariser Klimavertrag unterzeichnet und nationale Klimapläne verabschiedet. Grüne Technologien ersetzen in rasantem Tempo die Nutzung von fossilen Brennstoffen. Unternehmen und Organisationen können von diesen Veränderungen stark profitieren. Aber wie kann dies gelingen? Um welche konkreten Anforderungen geht es im Einzelnen? Wie können und müssen sich Unternehmen und Organisationen neu aufstellen, um Beiträge zu leisten, damit das 2 °C-Ziel erreicht wird?

 

Das multidisziplinäre, internationale und breit vernetzte Team von right. versteht sich als „Steuerberater“ für Emissionsdaten. right. unterstützt seine Kunden dabei, Herausforderungen aus dem Pariser Klimavertrag und den nationalen Klimaplänen individuell handhabbar zu machen. Hierfür werden Wissenschaftsbasierte Emissionsziele (engl.: science-based targets) genutzt, aus deren Anwendung für den Kunden entscheidungsrelevante Informationen generiert werden.

 

Mehr zu den Kompetenzen von right.

Das Team

Ein innovatives Zusammenspiel bewährter Disziplinen

Hannah Helmke

Psychologie und BWL

Dr. Hans-Peter Hafner

Mathemathik

Marcela Scarpellini

Rechtswissenschaft

Dr. Sebastian Müller, LL.M.

Rechtswissenschaft


Aktuelles

2 °C-Kompatibilität als neue Nachhaltigkeit

„Ideenwettbewerb Klimaschutz“

right. based on science gewinnt den „Ideenwettbewerb Klimaschutz“ 2017 und wird als kreativer Kopf für Frankfurts Klima ausgezeichnet. Umweltdezernentin Rosemarie Heilig und das Energiereferat der Stadt Frankfurt fördern unsere "XDC-Plattform". mehr...

12. Lernnetzwerktreffen

right. based on science zum Mitglied des "Lernnetzwerks - CO2-neutrale Landesverwaltung Hessen" ernannt. Zum Auftakt erarbeiteten wir das Thema "2°C-Kompatibilität: Klimarelevante rechtliche Risiken und Wissenschaftsbasierte Klimametriken". mehr...

Frankfurter Erklärung

Hannah Helmke unterzeichnete für right. die Frankfurter Erklärung mit der  Absicht, Rahmenbedingungen einer nachhaltigen Finanzwirtschaft zu definieren und diesbezüglich verschiedene Initiativen am Finanzplatz Frankfurt anzustoßen. mehr...