Climate Impact Analysis done right.

Wir machen Klimaauswirkungen transparent. Wissenschaftsbasiert und greifbar: in °C

Whitepaper

Capturing the °Climate Factor

Mit dem XDC Modell sind Klimaschutz und Performance kein Widerspruch

X-Degree Compatibility (XDC)

Die Software des Frankfurter Climate Change Startups right. based on science befähigt Sie dazu, den Beitrag eines Unternehmens oder eines Portfolios zum Klimawandel zu berechnen (Temperature Alignment). Ergebnisse werden greifbar in einer °C-Zahl ausgedrückt.

Motor der Software ist das ökonomische Climate Impact Modell namens X-Degree Compatibility (XDC) Modell, welches wirtschaftliche Realitäten mit der Klimawissenschaft verbindet: Sie können eigene Annahmen zur Entwicklungen wichtiger Kerntreiber in verschiedenen Szenarien, z.B. entlang der Vorgaben der TCFD, treffen. Ein in das XDC Modell integriertes Klimamodell erlaubt eine dynamische, zukunftsgerichtete Berechnung des Einflusses Ihres Unternehmens oder Portfolios auf den Klimawandel.

Ergebnisse der Szenarioanalyse können für das Setzen sowie das Management von Klimazielen, die Risikosteuerung, das Reporting (Inside-Out Perspektive der doppelten Wesentlichkeit) und die Kommunikation genutzt werden. Als Finanzmarktakteur können Sie zudem Konditionen von Green Bonds oder Krediten an die XDC knüpfen, Transitions- oder <2°C-kompatible Fonds mit der XDC gestalten sowie zielgerichtetes Engagement betreiben.

Über das XDC Modell (PDF)

Mehr zeigen

Events

Tech Conference

November 6, 2020, Can Tech Save The World? Hannah Helmke & Dr. Jacopo Pellegrino

Registration

Capturing the °Climate Factor

November 10, 2020, 1:30pm, Webinar with Dr. Sebastian Müller and Dominique Dare, CFA, CIPM

Registration

Fair Finance Week

11. November 2020, 19:30 Uhr, Klimakrise = Finanzkrise | Finanzkrise = Klimakrise! Hannah Helmke

Anmeldung

Deutsche Bundesbank

November 20, 2020: New expert panel: “Sustainable and Green Finance” Hannah Helmke

Registration
Coming soon

Portfolio Management Software

In unserer Software finden finanzielle Performance und Klimawirkungsanalyse zusammen.

Gewinnen Sie Transparenz zu Climate Impact und Temperature Alignment Ihres gesamten Portfolios sowie der enthaltenen Einzeltitel. Identifizieren Sie durch Sektor-Vergleiche die Best-in-Class Klima-Performer und Transitionsunternehmen aus Ihrem investierbaren Universum.

Schaffen Sie mit wissenschaftsbasierten Klima-Metriken ein nachweisbar Paris-kompatibles Portfolio und nehmen Sie Kurs auf eine <2°C-Welt.

Erhältlich ab Q1 2021. Vorbestellungen ab sofort möglich.

Webinar

Praxisbeispiel: CO2-Bilanzierung & Climate Impact

Wie fügen sich Carbon Footprint und Klimawirkungsanalyse zusammen?

Wie können die Ergebnisse in der unternehmerischen Praxis eingesetzt werden? Und was sind die Voraussetzungen dafür? Anhand des Erfahrungs-
berichts der Katjes Fassin GmbH + Co. KG stellen wir in diesem Webinar am
13. Oktober 2020 um 14 Uhr gemeinsam mit dem Beratungsunternehmen Stakeholder Reporting konkret und praxisnah vor, wie wir auch Ihnen die Frage „Bin ich<2°C-kompatibel?“ beantworten können.

Anmeldung

Unser Team

Das Team von right. teilt eine Begeisterung dafür, klimawissenschaftliche Erkenntnisse mit makro- und mikroökonomischen Daten zu verbinden, um die Transparenz zu klimarelevanten Chancen und Risiken im Markt zu erhöhen.  
Gemeinsam mit unseren Kunden aus der Real- und Finanzwirtschaft haben wir den Anspruch, methodische Maßstäbe für die Identifikation, das Verstehen und die Steuerung des Climate Impact einer wirtschaftlichen Einheit zu setzen.

Hannah
Helmke

Gründerin & Geschäftsführerin

Dr. Sebastian
Müller, LL.M

Gründer & Syndikusrechtsanwalt

Susan
Ranchber, M.Sc.

Leiterin right.open

Dr. Benjamin
Eberhardt

Leiter Modellentwicklung

Nicolas
Schuerhoff

Leiter XDC in der Realwirtschaft

Dominique
Dare, CFA, CIPM

XDC in der Finanzwirtschaft

Dr. Jacopo
Pellegrino

Modellentwicklung

Frank
Wolf

Softwareentwicklung / Freelancer

Dr. Hans-Peter
Hafner

Klimawissenschaft und Mathematik

Fabian
Gebert

Softwareentwicklung / Freelancer

Dr. Kailen
Shantz

Datenwissenschaft

Jonas
Becker

Softwareentwicklung

Julia
Haase

Information Designer

Marcela
Scarpellini, LL.M.

Research

Sonja
Honigmann

Team Corporates

Linda
Schultze

Personalmanagement

Elza
Martinez

Office Manager /
Assistenz der Geschäftsführung

Lennart
Schweser

Modellentwicklung / Werkstudent

Nele
Drott

right.open / Werkstudentin

Ana
Sousa

Praktikantin

Mehr zeigen

Weniger zeigen

Unsere Stellenangebote

Unsere Kunden

Kontaktmöglichkeiten

Newsletter

Bleiben Sie informiert über die Entwicklung von right. und die Schwerpunkte unserer Arbeit.

Zur Anmeldung

Case Study

Testen Sie das XDC Modell in unserer nächsten Case Study zu einem realen Anwendungsfall.

download

right.open

Nutzen Sie den freien Zugang zum Quellcode des XDC Modells für Ihr wissenschaftliches Projekt.

MEHR erfahren

Anfragen

Klären Sie mit uns Ihre Fragen und steigen Sie in die Climate Impact Analyse Ihres Anwendungsfalls ein.

Kontakt

XDC Beratungspartner & Partner